Erläuterungstext zum Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten

Erläuterungstext zum Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten

1. Identität des Datenbeauftragten

Als SAHMER OTELCILIK TURIZM GIDA SANAYI VE TICARET A.S. ("SAHINN") legen wir großen Wert auf die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und stellen diesbezüglich die folgenden Informationen zu Ihrer Verfügung, um die Verpflichtung zur Klärung der folgenden Fragen in Bezug auf die personenbezogenen Daten aller mit SAHINN verbundenen Personen, einschließlich unserer Gäste, die von unseren Dienstleistungen profitieren, im Rahmen des Gesetzes Nr. 6698 zum Schutz personenbezogener Daten (das „Gesetz“) zu erfüllen.

Der Schutz personenbezogener Daten gehört zu den Grundprinzipien von SAHINN. SAHINN hat der Vertraulichkeit personenbezogener Daten während ihres Bestehens in diesem Bereich Vorrang eingeräumt, sie als Arbeitsprinzip übernommen und seine Mitarbeiter angewiesen, nach diesem Prinzip zu arbeiten. SAHINN akzeptiert und verpflichtet sich, alle Anforderungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten. In vollem Bewusstsein dieser Verantwortung und in der Eigenschaft als Datenbeauftragter verarbeiten, speichern, übertragen, teilen und speichern wir Ihre persönlichen Daten in der von uns beschriebenen Weise und im Rahmen der behördlichen Vorschriften.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten und Verarbeitungszwecke

Obwohl Ihre personenbezogenen Daten in Bezug auf die von SAHINN angebotenen Produkte und Dienstleistungen oder kommerziellen Aktivitäten variieren können, können sie von unserem Unternehmen unter bestem Schutz verarbeitet werden.

In unserer Einrichtung werden personenbezogene Daten wie Identitätsdaten, Kommunikationsdaten, Daten zu Religion / Weltanschauung, Gesundheit, Finanzen, Biometrie, Bildungsdaten sowie andere Privatdaten von Personen wie Kandidaten, Mitarbeitern, ehemaligen Mitarbeitern, Kunden, Gästen, Lieferanten, Besuchern werden gespeichert.

Ihre personenbezogenen Daten, die mit ausdrücklicher Einwilligung des Dateneigentümers und gemäß den zur Einhaltung von Gesetzen in der Gesetzgebung der Republik Türkei festgelegten Anforderungen erhoben werden, werden von SAHINN zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • In der Lage zu sein, Kundenunterlagen zu führen und die Ausführung von Arbeiten in diesem Bereich sicherzustellen;
  • Durchführung von Produktlieferungs- und After-Sales-Prozessen in unserem Unternehmen, Abwicklung von Reparatur- und Wartungsarbeiten, Sicherstellung der Kundenzufriedenheit und Erfüllung der Anforderungen;
  • In der Lage zu sein, die notwendigen Aktivitäten unserer Geschäftseinheiten auszuführen, um von den Produkten und Dienstleistungen unseres Unternehmens zu profitieren;
  • Gewährleistung der rechtlichen und kommerziellen Sicherheit der Personen in Geschäftsbeziehung zu unserem Unternehmen (administrative Abläufe für die von unserem Unternehmen durchgeführte Kommunikation, Gewährleistung der physischen Sicherheit und Überwachung der im Besitz unseres Unternehmens befindlichen Standorte, Bewertungsverfahren für Geschäftspartner / Kunden / Lieferanten (Auftraggeber oder deren Mitarbeiter), Rechtliche Compliance-Prozesse, Finanzarbeiten usw.);
  • Bewältigung von Sicherheitsvorgängen, Unfällen oder mit Krankenversicherung verbundenen ähnlichen Vorfällen;
  • Gewährleistung der Sicherheit der Menschen in unseren Einrichtungen durch Verwendung von Videokameras (CCTV) und Unterstützung bei der Verhütung, Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten sowie bei der Festlegung, Durchsetzung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte unter Berücksichtigung der Fotos;
  • Bereitstellung von Informationen zu Aktivitäten und Dienstleistungen, die Sie von unserem Unternehmen anfordern;
  • Festlegung und Umsetzung von kommerziellen und geschäftlichen Strategien unseres Geschäfts;
  • Sicherstellung der Ausführung der Personalrichtlinien unseres Geschäfts;
  • Erfüllung einer gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtung, wie sie in der Gesetzgebung ausdrücklich oder erforderlichenfalls festgelegt ist;
  • Durchführung von Analysen und Kundenbindungsstudien zu den gekauften Produkten und Dienstleistungen, Planung und Durchführung von Aktivitäten wie Werbeaktionen, Umfragen, Anzeigen, Marktforschungen, Marketing und Kampagnen sowie Präsentation von allgemeinen und speziellen Angeboten;

Darüber hinaus können Ihre oben genannten personenbezogenen Daten in den physischen Archiven und Informationssystemen von SAHINN gespeichert und sowohl in digitalen als auch in physischen Umgebungen aufbewahrt werden.

3. Übertragung personenbezogener Daten

Um Ihnen diesen Service anbieten zu können, werden Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Dienstleister wie Informationstechnologieunternehmen, Archive, Druckereien, Kartendruckereien, Vertriebsunternehmen und andere Dritte weitergegeben, mit denen wir im In- und Ausland zusammenarbeiten, sowie an unsere Verwaltungsrat, unsere Geschäfts- / Lösungspartner sowie gesetzlich zugelassene öffentliche und private Institutionen und Organisationen, sofern dies auf den Grund beschränkt ist, der die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Gesetzes und der damit zusammenhängenden Bestimmungen für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich macht.

4. Methode und rechtlicher Grund für die Erhebung personenbezogener Daten

Zu den oben genannten Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Grundprinzipien des Gesetzes auf automatische oder nicht automatische Weise aus allen Arten von mündlichen, schriftlichen oder elektronischen Medien erfasst werden, die auf dem berechtigten Interesse unseres Unternehmens und aus rechtlichen Gründen beruhen und sofern dies in den in Artikel 5 Absatz 2 des Gesetzes genannten Gesetzen vorgesehen ist, unbeschadet der Begründung und / oder Ausführung des Vertrags, der Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung sowie der Grundrechte und -freiheiten der betreffenden Person.

5. Ihre Rechte zum Schutz personenbezogener Daten

Nach dem Gesetz haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet sind, Auskunft zu verlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten bereits verarbeitet sind, zu welchem ​​Zweck Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und ob sie für den vorgesehenen Zweck verwendet werden, Informationen über Dritte zu erhalten, an die Ihre personenbezogenen Daten im In- und Ausland übermittelt werden, wenn Ihre personenbezogenen Daten unvollständig sind oder nicht ordnungsgemäß verarbeitet sind, von uns aufzufordern, sie angemessen zu berichtigen, einen Antrag auf Löschung, Zerstörung oder Anonymisierung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns zu stellen, im Falle der Beseitigung der bearbeitungsbedürftigen Gründe, von uns aufzufordern, Korrekturen wie oben beschrieben sowie Löschung, Zerstörung und Anonymisierung der Dritten, an die die personenbezogenen Daten übermittelt wurden, mitzuteilen und um Widerspruch zu ersuchen, wenn Sie der Ansicht sind, dass ein gegen Sie gerichtetes Ergebnis infolge einer Analyse der verarbeiteten Daten ausschließlich über automatisierte Systeme entstanden ist.

Gemäß dem Gesetz können Sie Ihre Anträge für Probleme mit Ihren persönlichen Daten mit dem SAHINN-Antragsformular zum Eigentümer persönlicher Daten über einen der folgenden Kanäle stellen.

ANTRAGS-METHODE

 

Schriftlicher Antrag

Per E-mail

Einreichung des Antrags von Hand

BEWERBUNGS-ORT

Kazim Yesil Caddesi Sahinn Paradise Tatil Köyü Mavikent Kumluca Antalya / Türkei

kvkk@sahinnparadise.com

Kazim Yesil Caddesi Sahinn Paradise Tatil Köyü Mavikent Kumluca Antalya / Türkei

INFORMATIONEN, DIE BEI DER ANTRAGS- STELLUNG ANZUGEBEN SIND

 "Die Informationsanfrage im Rahmen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten" ist auf dem Umschlag / der Benachrichtigung zu vermerken. Offizielle Dokumente, anhand derer wir Sie identifizieren können (z. B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass usw.)

 

"Die Informationsanfrage im Rahmen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten" ist auf dem Umschlag / der Benachrichtigung zu vermerken. Offizielle Dokumente, anhand derer wir Sie identifizieren können (z. B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass usw.)

Sie können das Formular von Hand ausliefern, indem Sie unser Unternehmen besuchen und das Formular im Sicherheitsbüro unseres Unternehmens ausfüllen. Offizielle Dokumente, anhand derer wir Sie identifizieren können (z. B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass usw.)


Gemäß Artikel 13 des Gesetzes wird unser Unternehmen die Bewerbungsanträge je nach Art des Antrags innerhalb von spätestens 30 (dreißig) Tagen abschließen. Wenn Ihre Anfrage kostenpflichtig ist, wird der vom Vorstand des Personaldatenschutzes festgelegte Tarif angewendet. Wird der Antrag abgelehnt, sind die Ablehnungsgründe schriftlich oder elektronisch zu begründen.


Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten dürfen nur für personenbezogene Daten ausgeübt werden, die der betreffenden Person gehören. Datenanfragen von anderen Personen als der Person, die das Formular ausgefüllt und eine Fotokopie des Personalausweises an das Formular angehängt hat, werden nicht berücksichtigt.

 

SAHINN behält sich das Recht vor, diesen „Erläuterungstext zum Schutz personenbezogener Daten“ jederzeit im Rahmen von Änderungen der geltenden behördlichen Gesetzgebung zu aktualisieren.

Für das Antragsformular klicken Sie bitte hier.

Newsletter

Be the first to know about our exclusive deals and latest news




ONLINE BOOKINGContacts